Login

Elisabetta Depace

Projekt Management

Profil

Ausbildung und beruflicher Hintergrund
Master in Rechtswissenschaften, Universität Turin (Italien)

Karriere

Nach ihrem Abschluss in Jura ist die Italienerin in die Schweiz gezogen, wo sie derzeit ihre PhD an der Universität Luzern absolviert. Als unabhängige Forscherin an der Universität Luzern hatte Elisabetta Depace die Möglichkeit, an zahlreichen internationalen Projekten teilzunehmen, unter anderem 2021 an der jährlichen Online-Konferenz der Association of Socio-Legal Studies, die von der Universität Cardiff organisiert wurde. Seit Juni 2022 ist sie bei der Allianz Digitale Sicherheit Schweiz als Projekt Managerin für Auslandsseminare in den Bereichen Digitalisierung und Cybersecurity zuständig.